News Details

Soviel Technologie macht glücklich

Neue OKUMA LT2000 EX TwinStar am Start!

In diesen Tagen gibt es allen Grund zum Jubeln, denn die nächste Maschineninvestition ist startklar installiert. Nach der Inbetriebnahme der OKUMA SPACE TURN LB3000 EXII im Oktober konnte jetzt bereits die Lieferung einer weiteren OKUMA gefeiert werden. Mit der neuen LT2000 EX TwinStar schaffen wir einen Kapazitätssprung an einer zentralen Schnittstelle unserer Fertigungsstrategie.

Die hocheffiziente Technologie mit zwei gleichwertigen, gegenüberliegenden Spindeln sowie oberen und unteren Revolvern gleicher Kapazität ermöglicht einen Teiletransfer während des Spindelbetriebs mit synchronisierter C-Achsensteuerung. Das Ergebnis ist die kostengünstige Komplettbearbeitung für unsere Kunden in höchster Produktivität.

Auch die LT2000 EX TwinStar ist ideal für mittlere und große Losgrößen geeignet und hilft uns, neben bestehenden Volumen auch neue Aufträge mit kurzen Lieferzeiten umzusetzen.

Geschäftsführer Wilhelm Heinrich strahlt über das ganze Gesicht:

„Mit dieser weiteren Investition haben wir uns einen weiteren entscheidenden Schritt in die Optimierung unserer Fertigungsprozesse getan und sind in der Lage, unsere treuen Kunden und neue Partner perfekt zu bedienen.“

Als mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen pflegt InProTec persönlichen Kundenkontakt, kurze Wege und schnelle Entscheidungen. Dies, so Wilhelm Heinrich, sehen wir gerade in der heutigen Zeit hoher Auftragslagen als entscheidenden Vorteil für unsere Kunden.


Die neuen Maschinen sind startklar – fordern Sie uns jetzt!
Willkommen bei InProTec.